Außengelände

Das Außengelände des campus kinderhaus ist in verschiedene Bereiche unterteilt, die je nach Gruppe und Wetterlage genutzt werden können.

Spielplatz

Klettergerüst am campus kinderhaus

Für die kleinsten Kinder gibt es vor dem Gruppenraum einen kleinen geschützten Außenbereich.

Die Kinder ab 1,5 bis 3 Jahren haben einen Spielbereich vor ihrer Gruppe haben, aber auch nach Interesse, Entwicklungsstand oder je nach Situation Spielmöglichkeiten auf dem großen Spielplatz der 3 – 6 Jährigen wahrnehmen können.

Auf dem gesonderten, weitläufigen Außenbereich gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten zum Klettern, Rennen, Schaukeln, Bauen und Konstruieren, Fahren mit Fahrzeugen. Auch besteht die Möglichkeit zum Experimentieren mit Sand und Wasser. Ein Platz zum Gärtnern ist auch vorhanden.

Überdachter Spielplatz

Überdachter Spielplatz des campus kinderhaus

Zwischen den Gruppenräumen ergeben sich durch die Architektur zwei weitere überschaubare, überdachte Spiel- oder anderweitig nutzbare Flächen.